Ökostation: Natur erleben - Zukunft gestalten
→ nach oben →

Aktuelle Veranstaltungen

Schnittkurs Obstgehölze

am 03.02.2018 von 11:00 bis 16:00 

Die Obstbäume und Sträucher im Biogarten bieten alle Möglichkeiten, um die Grundlagen des Obstbaumschnitts praktisch zu erlernen, vom Pflanzschnitt bis zum Erhaltungsschnitt. Da es kalt sein kann, bringen Sie bitte warme Arbeitskleidung mit. Zwischendurch gibt es in der Ökostation etwas Theorie und heißen Tee.


SDG 2: Den weltweiten Hunger beenden

am 04.02.2018 von 14:00 bis 17:00 

Den weltweiten Hunger zu beenden – das steht bei den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen (SDGs) mit an vorderster Stelle. Konkret heißt das, bis 2030 soll der Hunger beendet werden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreicht werden und eine nachhaltige Landwirtschaft gefördert werden. In acht Unterzielen haben die Staaten das konkretisiert. Am heutigen Nachmittag wird diese Zielsetzung mit einer kleinen Ausstellung und mit Infomaterialien des Weltladens Gerberau thematisiert. Die Mitarbeiter*innen beraten gerne zu diesem wichtigen Nachhaltigkeitsziel. Parallel können Fladenbrote aus verschiedenen Getreidesorten wie z.B. Mais, Weizen, Dinkel geformt und im angeheizten Grundofen der Ökostation gebacken werden.

  • Durchführung: Carolin Bersin-Tarda und das Team des Weltladens Gerberau sowie Markus Stickling und Team der Ökostation
  • Ein Beitrag zum SDG 2.
  • Weitere Informationen zu den Nachhaltigkeitszielen unter www.oekostation.de/sdg


Mooswälder Backtag im Februar

am 14.02.2018 von 17:00 bis 20:00 

Jeden zweiten Mittwoch im Monat ist Backtag im Stadtteil Mooswald! Die Ökostation Freiburg heizt den Holzofen im Haus kräftig ein und zwischen 17 und 20 Uhr kann der eigene mitgebrachte Brotteig verfeinert, geknetet und gebacken we

  • Betreuung: Markus Stickling
  • Geeignet für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Für Teilnehmende ohne eigenen Brotteig bietet die Ökostation jeweils frisch gemahlenes Getreide am Vortag an.
  • Bio Getreide gegen Spende
  • Anmeldung unbedingt erforderlich! So können Sie sich anmelden


Kindergruppe der Ökostation Freiburg

am 17.02.2018 von 10:00 bis 12:30 

Ein Angebot für Stadtkinder die Lust haben draußen zu sein und bei Spiel und Spaß neue Dinge über die Natur zu lernen. Ab 17.Februar startet die Kindergruppe der Ökostation Freiburg. Jeweils am 3. Samstag im Monat wird ein spannender Vormittag mit und für Kinder in den naturnahen Außenanlagen der Ökostation geboten. Treffpunkt ist immer das Gartenhäuschen im Biogarten an der Ökostation. Natur erforschen und entdecken, in der Natur lernen und Spiele stehen auf dem Programm.
Hier einige Bespiele für die Themen im Verlauf des Jahres: Lagerfeuer mit Leckereien am Lagerfeuer zubereiten, Osternester aus Naturmaterialien basteln, Wasserwelten im Seepark entdecken, Kräuter sammeln und verarbeiten, Pflanzenfarben herstellen, Exkursionsvormittag zum nahe gelegenen Mooswald, Dörrobst herstellen, Die Vielfalt der Wiese entdecken.

  • Betreuung: Martha, Anika, Teresa und Team der Ökostation
  • Treffpunkt: Gartenhaus der Ökostation
  • Bitte der Witterung angepasste Kleidung und ein Vesper mitbringen
  • Alter: Kinder zwischen 7 und 10 Jahren
  • Die Teilnahme ist kostenlos
  • Anmeldung unbedingt erforderlich! So können Sie sich anmelden